Druckvorschau

Drucken

Stand: 01.10.2019 (Paket M, PI: 8, QI: 14) Dipl.-Phys. Frank Henning
Name: Dipl.-Phys. Frank Henning
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Physiker (Biophysik)
Fon: 030 - 822 80 65
Fax:
Web: http://www.Institut-für-Gesundheitsförderung.de
Praxis: Praxis für Psychotherapie und Psychosomatik
Zusatz:
Straße: Kaiserdamm 99
Ort: D-14057 Berlin
Bundesland: Berlin
Beratung und Therapie:
Heilerlaubnis oder Approbation: Heilpraktiker
 
Abschlüsse und Zertifikate: Europäisches Zertifikat für Psychotherapie (ECP)
NLP-Lehrtrainer (DVNLP)
Basisausbildung in Transaktionsanalyse (DGTA)
 
Verfahren und Methoden: Neurolinguistische Psychotherapie (NLPt)
Hypnose (Ausbildung bei Stephen Gilligan)
Transaktionsanalyse
EFT
 
Problembereiche und Zielgruppen: Behandlung von Angststörungen (Prüfungsangst, soziale Phobien, Flugangst, Klaustrophobie, Agoraphobie, Tierphobien, Panikattacken),
Psychosomatik (Allergien, Autoimmunerkrankungen, MCS, Schmerzbehandlung, Schlaflosigkeit),
Gesundheitscoaching (Raucherentwöhnung, Ernährungsberatung, Gewichtsreduktion),
Paarberatung.
Zielgruppe: Erwachsene, Selbstzahler (Privatkassen).
 
Person und Praxis:
 
Meine wissenschaftliche Ausbildung in Medizinischer Physik, in Zellphysiologie und Strahlenschutz führte mich zur Biokybernetik, der Lehre von den sich selbst regulierenden Systemen. Die zentrale Frage lautet: Wie bringe ich ein angeschlagenes System wieder in ein stabiles Gleichgewicht? Die überzeugendsten Antworten liefert uns die humanistische Psychotherapie, die an das Gute in jedem Menschen glaubt: Auch Menschen mit psychischen Problemen sind vollwertige, intelligente Menschen, und müssen daher an ihrer eigenen Heilung beteiligt werden.

Mein wissenschaftliches und therapeutisches Vorbild ist der Anthropologe Gregory Bateson, dem wir viele wichtige Erkenntnisse verdanken, die er in seinen Büchern "Geist und Natur - eine notwendige Einheit" und "Ökologie des Geistes" beschrieben hat; und der allen Menschen, wie auch seinen Schülern und seinen Klienten, mit einem tiefen Respekt begegnete. In meiner Praxis und meinen Veröffentlichungen bemühe ich mich, seine Arbeit fortzusetzen.

Ich bin 1957 geboren, und helfe seit 1995 in meiner Praxis für Psychotherapie und Psychosomatik Menschen, gesund zu werden, zu sich zu finden, mit sich in Frieden zu leben.
 

Startseite